Grillrezept fürs Wochenende

Foto: Oliver Roth

BBQ-Spareribs mit Grill-Sweet-Potatoes

Das Betty Bossi Grillrezept für dieses Wochenende ist typisch amerikanisch. 

Zutaten
4 Süsskartoffeln (je ca. 300 g)
4 Stück Alufolie (je ca. 25x30 cm)
2 EL Erdnussöl
1 Zwiebel, in Stücken
1 Knoblauchzehe, halbiert
5 dl Coca-Cola
2 dl Rindsbouillon
250 g Ketchup
1 roter Chili, in Stücken
2 TL Paprika
1 TL Curry
2 Lorbeerblätter
1/4 TL Thymianblättchen
einige schwarze Pfefferkörner, zerdrückt
2 EL Cognac, nach Belieben
Salz, nach Bedarf
1,2 kg Spareribs (Schweinsbrustspitz-Rippchen am Stück)
200 g Crème fraîche
Zubereitung
Kartoffeln einzeln in je ein Stück Alufolie einwickeln.
Holzkohle-/Gas-/Elektrogrill: Kartoffeln bei geschlossenem Deckel über schwacher Glut oder auf niedriger Stufe (ca. 150 Grad) ca. 1 Std. grillieren.
Öl, Zwiebel und Knoblauch ca. 5 Min. andämpfen. Coca-Cola und alle Zutaten bis und mit Thymian beigeben, aufkochen, würzen. Flüssigkeit zur Hälfte einkochen. Cognac beigeben, Sauce auskühlen. Spareribs mit der Hälfte der Sauce bestreichen.
Holzkohle-/Gas-/Elektrogrill: Spareribs über mittelstarker Glut oder auf mittlerer Stufe (ca. 200 Grad) beidseitig je ca. 8 Min. grillieren. Restliche BBQ-Sauce mit der Crème fraîche mischen, dazu servieren.
Dazu passen: grillierte Tomaten.

Eintrag kommentieren

Eintrag kommentieren
*
*
*
*