Der grösste Smoker …

Big-Boys-Barbeque-of-Switzerland-Team-Mitglied «Hasi» versorgt die Besucher der Grill WM in Göteborg mit «Pulled Pork». Eingeladen wurde das Catering-Team vom Präsident der Swedish-BBQ-Association, der ein grosser Fan des Riesen-Smokers ist. Foto: Per Kårehed

… von ganz Europa ist ein Schweizer. 

Oder wurde zumindest von einem Schweizer erfunden und konzipiert. Genauer gesagt von Rolf Zubler, vom Catering-Team «Big Boys Barbeque of switzerland».
Aber jetzt mal zu den Fakten: Der Riesen-Smoker ist 8 m lang, 2 m breit, 2,5 m hoch und 3360 kg schwer. Bald bekommt er noch eine schöne Verkleidung und wird noch imposanter. Und was kann er? Auf den 24 Etagen kann das Team eine ganze Tonne Fleisch zur gleichen Zeit zwischen fünf und 20 Stunden garen.

Weltrekord: Während der Fussball-Europa-Meisterschaft 2008 in Zürich haben sie in 600 Stunden ganze 6,1 Tonnen Schweins- und Rindfleisch an die Gäste der Fanmeile serviert und so einen Weltrekord aufgestellt.

Wollt ihr den Smoker live erleben? Dann müsst ihr heute (04. Juli) oder morgen (05. Juli) aufs Zeughausareal in Zürich gehen. Dort versorgt das Team alle Besucher des Caliente-Festivals mit feinstem Pulled Pork, Beef Brisket und weiteren Köstlichkeiten. Die nächste Gelegenheit ist die Beachmania in Biel, die vom 05. bis 09. August stattfindet.  

 

Eintrag kommentieren

Eintrag kommentieren
*
*
*
*