Cipollata-Spiessli mit Currybutter

Foto: Oliver Roth

Das Betty Bossi Grill-Rezept fürs Wochenende.

Zutaten

Für 4 Personen

  • 1 gekochter Maiskolben (ca. 500 g) in ca. 3 cm dicken Scheiben
  • 1 Zucchini, in ca. 2 cm dicken Scheiben
  • 1 rote Zwiebel, in Schnitzen
  • 6 Cipollatas
  • 4 Holz- oder Metallspiesse
  • 50 g Butter, weich
  • 1 TL scharfer Curry (z. B. Madras)
  • 1 TL Senf
  • 1 EL glattblättrige Petersilie, fein geschnitten
  • ¼ TL Salz
  • wenig Pfeffer

Informationen

Fertig in: 0.8333333333333334 Stunden
Vor- und Zubereitungszeit: ca. 35 Min.
Grillieren: ca. 15 Min.

Nährwert / Portion: pro Portion ca. 1102 kJ/263 kcal

Zubereitung

  1. Mais, Zucchini, Zwiebel und Cipollatas an die Spiesse stecken.

  2. Holzkohle-/Gas-/Elektrogrill: Spiessli über mittelstarker Glut/auf mittlerer Stufe (ca. 200 Grad) rundum ca. 15 Min. grillieren.

  3. Butter mit den Schwingbesen des Handrührger.ts ca. 2 Min. rühren. Curry, Senf und Petersilie daruntermischen, würzen. Currybutter zu den Cipollata-Spiessli servieren.

  4. Dazu passt: knackiger Sommersalat.

Eintrag kommentieren

Eintrag kommentieren
*
*
*
*